Workshops

Recharge and Relax mit Melissa

INNERER FRIEDEN –
WORKSHOP ZUM THEMA ENTSPANNUNG
 
Du sehnst dich nach Ruhepausen, Entschleunigung und  Entspannung, aber es fällt dir schwer „einfach abzuschalten“?
Vielleicht  suchst du neue Impulse, um mehr Selbstfürsorge in dein Leben zu  integrieren. Vielleicht fühlst du dich überfordert, angesichts des Weltgeschehens.
Oder du möchtest dir achtsame Zeit für dich schenken und  mehr über das Thema Entspannung lernen?
Denn entspannen kann erlernt  werden. 
Finde zu mehr Ausgeglichenheit und Harmonie, um Körper, Geist und Seele gesund zu erhalten. 
Lerne, dich zu entspannen und lade mehr Gelassenheit in deinen Alltag ein. 
An diesem Abend werden alltagstaugliche, praktische und anerkannte Entspannungstechniken vorgestellt und gemeinsam durchgeführt. 
Es sind keine (Yoga) Vorkenntnisse notwendig. 

Yin Yoga & Klang mit Katharina

YIN YOGA & KLANG WORKSHOP
In dem 2-stündigen Workshop wirst du den Alltag hinter dir lassen, das Tempo rausnehmen und deinen Moment der Langsamkeit erfahren. Die Yin Yoga Haltungen helfen dir, dich tief und ganz bewusst mit deinem Körpergefühl zu verbinden. In Ruhe & Stille kannst du wahrnehmen was da ist. Eine Reise zur dir ohne Ziel! Beobachte welche Sensationen dir auf dem Weg begegnen.
Die Klänge der Kristallklangschalen begleiten dich während der Yin Yoga Praxis und wirken beruhigend auf dein Nervensystem. Wir hören nicht nur mit den Ohren, sondern nehmen die Klänge auch über den Körper, Zellen und Knochen in Form von sanften Vibrationen war. 
Neben der beruhigenden Wirkung haben die Kristallklangschalen auch eine einzigartige energetische Wirkung auf Körper, Geist und Seele, da sie aus Quarzt, seltenen Mineralien & Edelsteinen zusammengesetzt sind.
Der Workshop wirkt wie ein Mini-Reset. Hilf deinem Körper und Geist in Harmonie & Einklang zu finden.
Für Schwangere ist der Kurs nicht geeignet.

Ätherische Öle Workshop mit Susa

Ätherische Öle sind kraftvolle Geschenke aus der Natur, die uns in vielen Situationen unseres
Alltags ganz wunderbar unterstützen können. Sie bieten seit tausenden von Jahren natürliche
Hilfestellung für den Menschen mit Anwendungsgebieten so vielfältig wie ein großes, buntes
Blumenfeld.
Du hast Interesse gemeinsam mit mir auf eine duftige Reise in die Welt der Aromen zu gehen
und mehr über diese Schätze der Natur zu erfahren?
Wir haben doch fast alle schon mal an einem Lavendel- oder Teebaumöl geschnuppert. Doch
kennen wir all seine Anwendungsgebiete? Welche Öle machen als kleine Helferlein Sinn?
Und kann es sein, dass Öl nicht gleich Öl ist?
All diesen Fragen und noch viel mehr gehen wir gemeinsam auf den Grund.
Lass uns also gemeinsam erforschen, schnuppern und entdecken…
– Wie qualitativ hochwertige, ätherische Öle hergestellt werden
– Wie ätherische Öle auf Deinen Körper und Deine Emotionen wirken
– Welche gesundheitlichen Themen Du mit Ihnen unterstützen kannst
– Wie vielfältig die Anwendungsgebiete sind

Ich freu mich darauf Dich zu inspirieren und meine Erfahrungen mit Dir zu teilen!
Namasté
Susa

Die Kunst der Berührung
Eine Einführung in die Thai Yoga Massage

Besonders in Zeiten wie diesen wird klar, wie wichtig Berührung für uns Menschen ist.
Wird sie achtsam geschenkt, kann sie folgendes bewirken:

*dein Stresslevel sinkt, dein Schlaf wird erholsamer
*deine Selbstheilungskräfte werden aktiviert
*erfahre tiefe Entspannung und tanke neue Energie
*mögliche Energieblockaden werden gelöst

„Anfassen ist einfach, Berührung ist Kunst“

Wir üben bekleidet, auf einer Matte am Boden. Thai Yoga wird OHNE Öl praktiziert, wir arbeiten mit Druckpunkten und Dehnungen. Du erfährst, was eine achtsame Berührung ausmacht und welche innere Haltung diese Körperarbeit zu (d)einer Yogapraxis macht. Nach einer kurzen Theorie und einem leichten Aufwärmen leite ich dich durch eine Thai Yoga Massage Sequenz. Nach einer kurzen Pause wechseln Gebende und Empfangende und ich leite die Sequenz erneut an.

Das Erlernte kann in der Familie weitergegeben werden, an Freunde oder als Yogalehrer*in im Einzel- oder Gruppenunterricht. Dabei geht es nicht nur um das Lösen von Verspannungen. Es geht vor allem darum, von Herzen zu geben.

DAS kann jeder!

Kleide dich bitte so, dass du dich gut bewegen kannst. Als Gebende*r kann dir warm werden, als Empfangende*r in der Entspannung könnte deine Körpertemperatur sinken. Bringe dir bitte eine zusätzliche Decke mit.

Wir arbeiten auf Knien und Händen gestützt. Sollte es körperliche Einschränkungen geben, melde dich bitte vor Anmeldung bei mir. Gerne auch, wenn du weitere Fragen zu dem Kurs hast.

Dein Beitrag: 50€

Ich freue mich sehr darauf, meine Passion mit dir zu teilen!